News huge int postingcountdown standbild 01   copy
Mittwoch, 21. September 2022, 10:29 Uhr
Interface

Relaunch der Website

Ab sofort können die Kunden von Interface und alle Interessierten ein optimiertes digitales Nutzererlebnis auf Interface.com erleben. Das Bodenbelagsunternehmen hat seine deutsche sowie weitere globale Websites aktualisiert. Die neue Homepage zeichnet sich durch ein schlankes, modernes Design aus, das die Marke widerspiegelt und Materialien sowie Produkte in einem digitalen Format zum Leben erweckt.  

„Das digitale Erlebnis ist für unsere aktuellen und potenziellen Kunden wichtiger denn je“, so Lisa King, Chief Innovation Officer bei Interface. „Ein Trend, der durch die globale Pandemie noch beschleunigt wurde: Designer und Architekten wollen einfach zu bedienende digitale Tools, die ihnen helfen, einzigartige Räume zu visualisieren und zu gestalten sowie Designinspirationen und Ideen zu finden. Wir haben unsere Website entsprechend neugestaltet, um sie an die Art und Weise anzupassen, wie unsere Kunden heute online mit uns in Kontakt treten. Unser neues Design zielt darauf ab, ein herausragendes digitales Erlebnis zu schaffen, das den Gestaltungsprozess verbessert und die Zusammenarbeit mit unseren Kunden vereinfacht.“ 

Um das neue Weberlebnis zu entwickeln und zu fördern, hat Interface externe und interne Zielgruppen auf der ganzen Welt befragt. Im Fokus standen spezifische Vorgehensweisen sowie Vorlieben bei der Navigation auf Produktseiten. Das Ergebnis ist eine frische Webpräsenz, die das Markenerlebnis stärkt und die Führungsrolle von Interface in den Bereichen Produktdesign, Innovation und Nachhaltigkeit unterstreicht.  

Mit der neuen Website hat Interface zudem viele Bereiche aktualisiert, um Websitebesuchern den Zugang zu Design- und Nachhaltigkeitsthemen zu erleichtern. Der Hersteller ermöglicht es den Nutzern, sich über seine Geschichte, seine Nachhaltigkeitsreise und seine Innovationen zu informieren. Zentraler Bestandteil der neuen Website bleibt weiterhin die Vorstellung aller Produkte und Kollektionen von Interface. Kunden und Partner können alle wichtigen Informationen wie Farbauswahl, Bildmaterial, technische Spezifikationen, EPDs (Umweltproduktdeklarationen), Nachhaltigkeitskennzahlen und Zertifikate übersichtlich und schnell einsehen oder herunterladen. 

Ein besonderes Highlight ist das "Floor Design Tool" auf der Website, welches die Gestaltung von Bodenbelägen einfacher und intuitiver macht. Das aktualisierte Tool ist unkomplizierter und benutzerfreundlicher – eine direkte Reaktion auf das Kundenfeedback. Der "Floor Designer" unterstützt Kunden dabei, modulare Bodenbeläge im Raum zu visualisieren und kreativ zu sein. Dabei überzeugen eine übersichtliche Menüführung sowie eine frische, moderne Optik. Zu den neuen Funktionen gehören unter anderem das Hochladen eigener Fotos, das Speichern von Favoriten und fertig gestalteten Räumen sowie die direkte Verbindung zu Musterbestellungen. 

Bild: Copyright Interface

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 13. Januar 2022, 13:05 Uhr
Interface

Startet mit eigenem Podcast ins neue Jahr

Was macht einen positiven Raum aus? Ist es die Wirkung auf das Wohlbefinden des Menschen? Oder sind es nachhaltige Produkte, welche die Umwelt nicht belasten? Diesen und ähnlichen Fragen widm... weiter

Donnerstag, 15. Juli 2021, 12:41 Uhr
Interface

Gewinner der DGNB Sustainability Challenge

Anlässlich ihres Tags der Nachhaltigkeit hat die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) am Donnerstag, 1. Juli den Preisträger der diesjährigen DGNB Sustainability Challenge 2021 be... weiter

Montag, 10. Mai 2021, 10:03 Uhr
Interface

Neues Referenzbuch und weitere Webinare

Aufgepasst: Interface, Hersteller von Teppichfliesen, LVT und "Nora"-Kautschukböden, lädt erneut zu inspirierenden Webinaren ein. Am 11. und 20. Mai geht es jeweils um 11 Uhr um "Biophilic Design i... weiter

Donnerstag, 23. Juli 2020, 09:15 Uhr
Interface

LVTs jetzt mit 39 % Recycling-Material

Nachhaltigkeit ist für das Bodenbelagsunternehmen Interface seit 25 Jahren mehr als nur ein Wort – sie ist eine Bestimmung. Ein neues Ziel hat der weltweit tätige Hersteller und Nachhaltigkeitsp... weiter

Dienstag, 20. August 2019, 09:55 Uhr
Interface

Relaunch der Homepage

Bessere Übersichtlichkeit und höhere Benutzerfreundlichkeit durch Refresh: Die Interface-Homepage erstrahlt in neuem Glanz. Mit überarbeiteter Navigation, klaren Strukturen und intuitiver Bedienun... weiter

Freitag, 03. August 2018, 12:10 Uhr
Interface

Fortschritte in Richtung "Mission Zero"

Das Ziel des 1994 ausgegebenen Nachhaltigkeitsziel „Mission Zero“ für 2020 hat Interface fest im Blick. So konnte der Hersteller von modularen Bodenbelägen laut aktueller US-Untersuchung EcoMetr... weiter

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:05 Uhr
Interface

Übernimmt Nora Systems

Nora Systems gab heute bekannt, dass Interface, Inc. mit Sitz in Atlanta, Georgia (USA) einen definitiven Kaufvertrag mit ICG (Intermediate Capital Group) und dem Nora Systems Management zur Über... weiter

Freitag, 27. Oktober 2017, 12:00 Uhr
Interface

CO2-negativer Rücken für Teppichfliesen

Mit 'CircuitBac Green' präsentiert Interface, Spezialist für modularen Bodenbelag, einen neuen leistungsstarken Rücken für Teppichfliesen. Das Backing besteht aus CO2-negativen Bio-Kunststoffen s... weiter

Montag, 03. Juni 2013, 16:11 Uhr
Interface

Erster Showroom in Deutschland eröffnet

Interface, einer der weltweit führenden Teppichfliesen-Hersteller, hat am 29. Mai seinen ersten Deutschland-Showroom in Hamburg eröffnet. In entspannter Lounge-Atmosphäre konnten Branchengäste glei... weiter

Donnerstag, 24. November 2016, 16:00 Uhr
Interface

Arbeiten im Mies van der Rohe Business Park

Interface tritt ein historisches Erbe an: Am 17. November eröffnete der Hersteller von textilem, modularem Bodenbelag, in der Textilstadt Krefeld seinen neuen Deutschlandsitz in Ludwig Mies van der... weiter

Montag, 19. September 2016, 15:00 Uhr
Interface

Nominiert für Nachhaltigkeitspreis

Interface, (nach eigenen Angaben) weltweit führender Hersteller für textile modulare Bodenbeläge, ist mit Interface Europe in der Kategorie mittelgroße Unternehmen unter den fünf Finalisten des Deu... weiter

Donnerstag, 19. Februar 2015, 08:30 Uhr
Interface

Rob Boogaard ist jetzt CEO

Rob Boogaard, bisher kommissarischer Präsident von Interface EMEA, wurde zum CEO von Interface für Europa, den Nahen Osten und Afrika berufen. Er leitet das Unternehmen seit dem gesundheitlich bedi... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos