Mittwoch, 15. Juni 2022, 15:30 Uhr
Fotostrecke: Salone del Mobile / Design Week

Impressionen und Eindrücke

Vergangenen Sonntag (12. Juni) ist der Salone del Mobile.Milano 2022 zu Ende gegangen: Die Freude bei der internationalen Design-Community war spürbar, endlich wieder ein Life-Ereignis wie die Mailand-Messe - dazu noch die 60. Ausgabe - mit gemeinsamen Begegnungen feiern zu können. „Wir hoffen, dass die Ausgabe der Branche, der Stadt Mailand und besonders allen Teilnehmer:innen neue Impulse gegeben konnte und unsere Begeisterung wahrgenommen wurde, ein globales Erlebnis zu bieten, bei dem es auf das Wesentliche ankommt, nämlich den Ideen- und Kulturaustausch", so Messe-Chefin Maria Porro. „Wir haben die Ziele, die wir uns gesteckt hatten, erreicht und übertroffen." So konnte die Messe 2.175 Aussteller (27 % internationale) und 262.600 Besucher:innen aus 173 Ländern verbuchen. Davon 61 % aus dem Ausland. Wie erwartet, fehlten die chinesischen und russischen Interessenten fast vollständig. 2019 waren noch 42.000 Gäste aus diesen beiden Ländern angereist.

Und weil‘s nicht nur auf der Messe, sondern auch in der City viel zu sehen gab, hier noch ein paar Impressionen von unseren Streifzügen während der Design Week. Zu unserer Mailand-Bilderstrecke von der Messe geht es hier entlang. Alle Mailand-Trends finden Sie selbstverständlich in der kommenden arcade.

Bild: Viel zu entdecken gab's auch in Brera.



Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 02. Juni 2022, 15:16 Uhr
Bene

Einladung in den Mailänder Showroom

Parallel zum Salone del Mobile öffnen sich vom 7. bis zum 10. Juni die Türen des ersten Bene Showrooms in Mailand. Mit den brandneuen Kreationen von "Casual by Bene" stellen die österreichis... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos