News huge tip ton re visual 3890822
Mittwoch, 02. September 2020, 14:45 Uhr
Vitra

Erster Stuhl aus lokalem Recyclingmaterial

Nach intensiver Testphase hat Vitra jetzt seinen ersten Stuhl aus lokalem Recyclingmaterial auf den Markt gebracht, der die eigenen hohen Qualitätsstandards erfüllt. Mit diesem Material ist es der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Vitra gelungen, das erste Produkt aus aufbereitetem Hausmüll nach dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft herzustellen.

Aus "Tip Ton", dem Stuhl den Edward Barber und Jay Osgerby mit Vitra im Jahr 2011 entwickelt haben, wird "Tip Ton RE". Dabei stammt der Kunststoff aus der kommunalen Abfallentsorgung in Deutschland, in der die Wertstoffe im Programm "Gelber Sack" gesammelt werden. Nach der Trennung von Metallen und anderen Verbundmaterialien wird der Kunststoff geschreddert, gereinigt und in ein hochwertiges Mehrweggranulat umgewandelt. Mit dieser Alternative zu erdölbasierten Primärkunststoffen wird eine deutliche Senkung des Energieverbrauchs erreicht. Um die notwendige Stabilität und Qualität zu erreichen, wird das recycelte Material mit der geringstmöglichen Menge Glasfasern ergänzt. Farbstoffe werden keine zugesetzt: Das Grau von "Tip Ton RE" ist die natürliche Farbe des verarbeiteten Recyclingmaterials. Es weist winzige Einsprengsel auf, die die Oberfläche lebendiger machen und ihr Tiefe verleihen. Am Ende seiner Produktlebensdauer ist der Stuhl zu 100% recycelbar. Vitra entwickelt auch weitere Produkte für die Produktion aus diesem Recyclingmaterial. Dazu Christian Grosen Rasmussen, Chief Design Officer, Vitra: "Wir entwickeln unsere Produkte kontinuierlich weiter, auch im Hinblick auf ihre Materialien. Wenn ein Material unsere Qualitätskriterien erfüllt, unseren strengen Tests standhält und gleichzeitig aus einer lokalen Quelle stammt, so dass wir Emissionen reduzieren können, dann versuchen wir, geeignete Produkte aus diesem Material herzustellen. So wie Tip Ton RE."

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 20. April 2021, 08:25 Uhr
Vitra

Einladung zur Vitra Session "Home Dynamics"

Eine neue Dynamik des Wohnens: In der zweiten Vitra Session, am 22. April 2021, setzen sich acht Experten mit den Erfahrungen des vergangenen Jahres auseinander und hinterfragen unsere räumlichen... weiter

Montag, 16. Dezember 2019, 15:40 Uhr
Vitra

"Work Summit" statt Orgatec-Präsenz

Keynotes, Workshops und reale Bürowelten mit neuen Konzepten, Lösungen und Produkten zur Arbeitswelt von heute und morgen: Rund um die Woche, in der die Orgatec 2020 in Köln stattfindet, lädt Vitra... weiter

Donnerstag, 08. November 2018, 16:00 Uhr
Vitra

Wieder da

1950 kamen die Fiberglass Chairs erstmals auf den Markt und begründeten den heute weit verbreiteten Möbeltypus des multifunktionalen Stuhls, dessen Schale sich mit verschiedenen Untergestellen ko... weiter

Freitag, 09. Februar 2018, 12:55 Uhr
Vitra

Große Installation in Mailand

In diesem Jahr wird Vitra zur Mailänder Designwoche (17.– 22. April) neben dem Auftritt auf der Möbelmesse Salone del Mobile mit einer großen Installation in der ehemaligen Sporthalle La Pelota ... weiter

Montag, 14. August 2017, 09:00 Uhr
Vitra

Ampelphase feiert 10-jähriges Jubiläum

Die Veranstaltungsreihe „Ampelphase“ feiert in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum. Das Format für zukunftsweisende Architektur wurde 2007 lanciert und findet im Spätsommer mit der 8. Ausgabe seine Fo... weiter

Montag, 17. August 2015, 11:17 Uhr
Vitra

Zwischenstopp Sehnsucht

Die beliebte Ausstellungsreihe 'Ampelphase' von Vitra geht in die 7. Runde. Vom 17. September bis zum 7. Oktober 2015 präsentieren sechs renommierte Architekturbüros aus dem Rhein-Main-Gebiet, Rhei... weiter

Donnerstag, 12. Juni 2014, 15:45 Uhr
Vitra

Kauft ersten FAZ-Titelkopf

Design-Klassiker im Kopf: Aufmerksamkeit ist Vitra gewiss, wenn die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) Mitte Juni erstmals mit einer Anzeige neben dem Titel-Schriftzug erscheint. Der Designmöbel-... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos