News huge csm walorska lbtag2019 606587924e
Freitag, 14. Juni 2019, 09:35 Uhr
DLV

Künstliche Intelligenz inspiriert Ladenbau

Ganz im Zeichen der Digitalisierung stand die Ladenbautagung des DLV am 6. und 7. Juni. Fast 200 Teilnehmer kamen in die Bielefelder Stadthalle, um sich durch Impulsvorträge über die verschiedenen Facetten des Themas inspirieren zu lassen.

„Die neuen Shopper sind mit der Digitalisierung aufgewachsen. Für sie ist Online und Offline idealerweise ein Gesamterlebnissystem“, gab Marta Kwiatkowski Schenk, Expertin für gesellschaftliche, wirtschaftliche und technologische Veränderungen vom GDI Gottlieb Duttweiler Institut, einen Ausblick auf die digitale Zukunft.
Die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz skizzierte Agnieszka Walorska, Geschäftsführerin der Innovationsberatung Creative Construction Heros: „Die Auswirkungen der KI über alle Industrien hinweg werden immens sein. Manche sagen, die erste Industrielle Revolution sei dagegen Pillepalle. Eher vergleichbar ist die Entwicklung mit der Entdeckung des Feuers: Es machte uns zu einer neuen Spezies“, erklärte sie in ihrem Vortrag.
KI, eCommerce-Plattformen, AR und VR – nicht alles, was kommt, hat auch Zukunft. Was bleibt am Ende wirklich? Dieser Frage ging die Trendforscherin Lola Güldenberg auf den Grund. „Die VR-Brille hat es beispielsweise noch nicht in Läden geschafft, das Handy aber schon“, so Güldenberg. Auch Sprachassistenten seien immer wichtiger. „Das sollte beim Ladenbau berücksichtigt werden“, sagt die Expertin.
Im Anschluss begeisterte der Top-Coach Peter Holzer mit seinem mitreißenden Vortrag über Mut und gesunden Menschenverstand. Denn das braucht es beim Umgang mit Veränderungen – die Digitalisierung ist nur eine davon: „Veränderungen werden von uns gerne erst einmal als Problem empfunden. Dabei ist eine Veränderung erst einmal nichts Schlimmes. Wir müssen nur überlegen, wie wir darauf reagieren.“ Als Zugabe am Tagungs-Freitag gab es Werksbesichtigungen bei Elektra, POS Tuning und Nolte Küchen.

Auch in den eigenen Reihen des DLV Netzwerk Ladenbau ist viel Dynamik. So konnte Vizepräsident des DLV – Netzwerk Ladenbau e.V., Carsten Schemberg, 21 neue Mitglieder begrüßen. Frischer und moderner soll außerdem der Außenauftritt ausfallen: So steht jetzt ein Relaunch des Corporate Designs an, das pünktlich zur EuroShop 2020 vorgestellt werden soll. Im Anschluss berichtete Lutz Schneppendahl vom neuen Leitfaden zur Digitalisierung am POS, das vom entsprechenden entwickelt wurde und nun über die DLV-Webseite bestellt werden kann.
Der DLV hat noch einiges mehr vor. Neben der Jahresplanung 2019, die vier Seminare im Herbst beinhaltet, kündigte Carsten Schemberg die geplante Tour 2020 nach Shanghai an.


Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 24. August 2022, 09:18 Uhr
DLV

Jetzt Projekte für das "Store Book" einreichen!

Das jährlich vom Deutschen Ladenbau Verband (DLV) herausgegebene "Store Book" zeigt seit 2014 die Bedeutung von stationären Läden in anschaulicher Weise. Branchenübergreifend werden in dem Buch... weiter

Mittwoch, 18. Mai 2022, 17:07 Uhr
DLV

Weiterhin "gut im Geschäft"

Die Lage im Ladenbau ist weiterhin gut - dies belegt die aktuelle Umfrage, über deren Ergebnisse der Fachverband DLV auf seiner Tagung am 12. Mai in Bamberg vor rund 160 Teilnehmern berichtete. Die... weiter

Dienstag, 26. April 2022, 12:36 Uhr
DLV

Das "Store Book" 2022 ist da!

Der stationäre Handel lebt: Mit 60 wegweisenden Projekten der Shop-, Store und Retail-Szene ist das neue DLV-Store Book jetzt erschienen. Von der kleinen Bäckerei am Chiemsee bis zu Harrods i... weiter

Montag, 25. Oktober 2021, 15:18 Uhr
DLV

Investitionsbereitschaft des Handels steigt

Zum vierten Mal in diesem Jahr haben sich die DLV-Mitgliedsunternehmen zu ihrer aktuellen Lage per Umfrage geäußert. Die durchschnittliche Auslastung in der Produktion lag im Befragungszeitraum ... weiter

Mittwoch, 21. April 2021, 08:48 Uhr
DLV

Das "Store Book 2021" ist ab sofort erhältlich

Das "Store Book" ist jährlich ein Best-of des internationalen Store Designs. In der jetzt erschienenen Ausgabe 2021 werden fünfzig Projekte weltweit vorgestellt. Retail- und Store-Experten teilen... weiter

Mittwoch, 24. Februar 2021, 15:20 Uhr
DLV

Teilweise starke Umsatzeinbußen im Ladenbau

Der Einzelhandel ist, wenn nicht systemrelevant, noch im Lockdown. Das trifft auch viele Unternehmen im Ladenbau und Shopdesign. Fehlende Planbarkeit, teure Rohstoffe und Lieferengpässe prägen de... weiter

Mittwoch, 25. November 2020, 13:00 Uhr
DLV

Veränderung im Vorstand und neue Website

Der Vorstand des Deutschen Ladenbauverbandes (DLV) hat auf seiner Sitzung im Oktober 2020 Carsten Schemberg zum neuen Präsidenten gewählt. Schemberg folgt auf Eric Oesterhaus, der das Präsident... weiter

Donnerstag, 26. März 2020, 14:00 Uhr
DLV

Das neue "Store Book" ist da

Pflichtlektüre für alle, die sich mit Ladenbau-Fragen beschäftigen: das "Store Book" des DLV. Hauptbestandteil des Buches ist die branchenübergreifende, exponierte Vorstellung neuer, herausrage... weiter

Mittwoch, 10. Mai 2017, 13:45 Uhr
DLV

Die Ladenbau-Branche ist guter Dinge

Über ihre Zukunft diskutierten mehr als 180 Teilnehmer während der DLV-Ladenbautagung am 4. und 5. Mai 2017 in München unter Moderation von Carsten Schemberg, Vizepräsident des Verbandes. Dab... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos