News huge wh at travis
Mittwoch, 29. August 2018, 11:45 Uhr
Wilkhahn

Aktiv-Bürostühle mit AGR-Gütesiegel ausgezeichnet

Der Schlüssel zu einem gesunden Rücken ist Bewegung, denn der ganze Körper des Menschen ist auf Bewegung ausgerichtet. Stundenlanges, starres Sitzen im Büro ist deswegen eine widernatürliche Haltung, die nicht nur dem Rücken massiv schaden kann. Kein Wunder also, dass mit steigender Anzahl der Büroarbeitsplätze auch die Anzahl der Rückenschmerzpatienten stetig zunimmt – eine Entwicklung, die schon vor rund 40 Jahren ihren Anfang nahm. Da sich das Sitzen im Office jedoch kaum vermeiden lässt, begann Wilkhahn bereits Mitte der 1970er Jahre nach Lösungen für diese Problematik zu forschen. Das Ergebnis war 1980 ein neuartiger Bürostuhl, der sich von allen bisher bekannten Bürostühlen unterschied und das dynamische Sitzen kultivierte. Bis heute entwickelt das Unternehmen seine rückengerechten Bürositzmöbel stetig weiter und hat damit nun auch die medizinischen Experten der AGR überzeugt.

Der Rücken profitiert enorm davon, wenn das Sitzen keine starre, unbewegte Angelegenheit ist, sondern der Bürostuhl möglichst vielfältige und zahlreiche Bewegungsimpulse setzt. Um mit dem AGR-Gütesiegel als besonders rückengerecht ausgezeichnet zu werden, sind für Aktiv-Bürostühle also ausgeklügelte Konzepte gefragt. Die wichtigste Voraussetzung: Der Rücken muss während des Sitzens stetig in Bewegung bleiben. Ein Beispiel für ein AGR-zertifiziertes dynamisches Sitzkonzept bieten die Modelle 'In', 'On' und 'At' von Wilkhahn, die dank ihrer '3D-Trimension'-Technologie fließende Bewegungen in alle Richtungen stimulieren. Kernelement sind dabei die unabhängig voneinander beweglichen, mit der Rückenlehne gekoppelten Sitzhälften, die bewirken, dass selbst kleinste Gewichtsverlagerungen auf den Bürostuhl übertragen und in Haltungswechsel übersetzt werden. So entstehen immer wieder neue Bewegungsanreize, die für ein ausbalanciertes, dynamisches Sitzverhalten sorgen. Individuelle Verstellmöglichkeiten gewährleisten, dass sich die Büromöbel auf verschiedene Nutzer anpassen lassen. Das positive Ergebnis des Expertengremiums deckt sich mit den Ergebnissen aus Wissenschaft und Forschung: In drei Studien der Deutschen Sporthochschule Köln wurde das 'Trimensions'-Konzept von Wilkhahn als körperkonform, konzentrationsfördernd und rückenfreundlich bestätigt. Weitere Informationen finden Sie unter www.agr-ev.de/aktiv-buerostuehle

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 04. November 2022, 08:33 Uhr
Wilkhahn

Stuhlprogramm für den ökologischen Wandel

Zum geselligen Get Together und zur Vorstellung seines neuen Stuhlprogramms "Yonda" lud Wilkhahn vergangene Woche ins Qvest Hotel in Köln ein. Im stimmungsvollen Ambiente des Hotels (ein ehemaliges... weiter

Mittwoch, 22. September 2021, 08:50 Uhr
Wilkhahn

Neuformierung der Unternehmensleitung

Seit dem Jahr 2000 verantwortet Dr. Jochen Hahne als geschäftsführender Gesellschafter in der dritten Generation die Unternehmensleitung des renommierten Büromöbelherstellers aus dem niedersächs... weiter

Donnerstag, 05. November 2020, 15:00 Uhr
Wilkhahn

Kompass für ganz­heitliche Gestaltung

Die Corona-Pandemie hat die rasanten Entwicklungen in Sachen Arbeit noch komplexer gemacht. Weil jetzt vielerorts richtungsweisende Entscheidungen für die zukünftige Büro-Gestaltung anstehen, sollt... weiter

Mittwoch, 22. April 2020, 10:30 Uhr
Wilkhahn

Eigene Schutz-Visiere aus dem 3D-Drucker

Auch in der aktuellen Situation setzt der Büromöbelhersteller Wilkhahn aus dem niedersächsischen Bad Münder alles daran, die Kundenaufträge weiterhin termingerecht zu fertigen und auszuliefern. U... weiter

Montag, 19. August 2019, 14:10 Uhr
Wilkhahn

Neues Bauhaus-Gebäude in Dessau eröffnet

Das Erbe der Moderne weiterdenken:100 Jahre nach Gründung der Gestalterschule Bauhaus wurde am 11. August in Dessau ein originales Bauhaus-Gebäude eingeweiht. Wissenschaftler und Studierende der Un... weiter

Donnerstag, 06. Juni 2019, 14:15 Uhr
Wilkhahn

Kooperation mit Teknion angekündigt

Der deutsche Büromöbelhersteller Wilkhahn und der kanadische Büromöbelhersteller Teknion werden am 9. Juni auf einer Pressekonferenz zur Neocon in Chicago bekannt geben, künftig zu kooperieren: ... weiter

Freitag, 30. November 2018, 12:15 Uhr
Wilkhahn

Management verstärkt

Seit Mitte September hat der Bad Mündersche Büromöbelhersteller die Geschäftsleitung Technik mit Torsten Staude als Chief Technical Officer (CTO) neu besetzt. Zeitgleich übernahm mit Tobias Darn... weiter

Freitag, 07. April 2017, 10:30 Uhr
Wilkhahn

Hierarchieabbau, um agiler zu sein

Um noch zukunftsfähiger aufgestellt zu sein, hat Wilkhahn sein Management umstrukturiert und Hierarchieebenen abgebaut. Durch die Digitalisierung verändern sich die Rahmenbedingungen immer schnel... weiter

Montag, 15. Juni 2015, 10:00 Uhr
Wilkhahn

'Sitzen beim Papst' in Hannover

Für Wilkhahn entwarf Walter Papst bahnbrechende Sitzmöbel und beeinflusste damit die Ausrichtung des niedersächsischen Unternehmens maßgeblich. Jetzt ehrt ihn die Sonderausstellung 'Sitzen beim Pap... weiter

Mittwoch, 23. Juli 2014, 09:15 Uhr
Wilkhahn

Mehr Bewegung im Büro

Fast 50 Prozent der Büroarbeiter halten die Bewegungsmöglichkeiten dort für nicht ausreichend. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Emnid. Bei den unter 29-jährigen wünschen s... weiter

Mittwoch, 04. Juni 2014, 08:30 Uhr
Wilkhahn

Plant bewegenden NeoCon-Auftritt

Die NeoCon, die vom 9. bis 11. Juni in Chicago stattfindet, gehört mit rund 700 Ausstellern, erwarteten 40.000 Besuchern und einem umfassenden Konferenz-Angebot zu den weltweit wichtigsten Events d... weiter

Donnerstag, 08. Mai 2014, 10:10 Uhr
Wilkhahn

Feiert in Paris 40. Geburtstag

Vom 12. bis 16. Mai feiert Wilkhahn mit einer umfassenden Ausstellung im Pariser Showroom seinen 40. Geburtstag. In Bildern, Texten und vor allem mit spannenden Exponaten spannt sie einen Bogen von... weiter

Dienstag, 08. April 2014, 12:15 Uhr
Wilkhahn

Jahresauftakt lässt hoffen

Nach einem durchwachsenen Jahr 2013 mit Umsatzeinbußen von gut sechs Prozent geht es jetzt beim niedersächsischen Büromöbelhersteller Wilkhahn wieder aufwärts. Schon in den ersten Monaten konnten m... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos