News huge schoener wohnen
Freitag, 06. Januar 2017, 08:55 Uhr
Schöner Wohnen

Erste Möbel-Kollektion wird im März vorgestellt

Schöner Wohnen "wächst" weiter: Nachdem Europas größte Wohn- und Lifestyle-Zeitschrift 2016 mit einem eigenen Onlineshop den Sprung ins E-Commerce wagte, launcht das Flaggschiff aus dem Verlagshaus Gruner + Jahr 2017 die erste eigene Möbel-Kollektion. Vom 1. bis 3. März feiert sie im Rahmen einer Hausmesse im Verlagshaus in Hamburg Premiere und schon ab Herbst soll sie im Handel stehen. Als Lizenzpartner sind Collection C, Disselkamp, 3 C, Germania, Hartmann, Oschmann und Venjakob dabei, allesamt mittelständische Hersteller aus Deutschland.

"Wir wollen Möbel von hoher Qualität in einem ganz neuen Design zu einem bezahlbaren Preis anbieten", erklärt Michael Espenhahn, Leiter des neuen Geschäftsbereichs Möbel bei Schöner Wohnen. Das Sortiment besteht aus Korpus- und Polstermöbeln sowie Tischen und Stühlen für die Einrichtungssegmente Wohnen, Speisen und Schlafen. Das Knowhow und Kompetenz der Schöner Wohnen-Redaktion sollen für Orientierung in der Angebotsvielfalt sorgen.

"Italienische Eleganz vereint mit hoher Funktionalität - das zeichnet die Schöner Wohnen Möbel-Kollektion aus", so Creative Directorin Kirstin Ollech. Ruhige Möbel-Oberflächen dominieren. In die sorgfältig komponierte Farbwelt floss das Know-how aus der DIY-Kollektion von Schöner Wohnen mit ein. Weil sämtliche Möbel von Grund auf neu entwickelt wurden, ist die Eigenständigkeit gesichert.


Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 15. September 2021, 08:04 Uhr
Schöner Wohnen

Vergibt „Best of Design“-Siegel

„Schöner Wohnen“ baut ihr Portfolio und Kompetenzfeld mit dem Einstieg ins Lizenzgeschäft mit Siegeln weiter aus. Einmal im Jahr vergibt die Redaktion von Europas bekanntestem Wohnmagazin das... weiter

Samstag, 15. April 2017, 11:00 Uhr
Schöner Wohnen

Architects' Finest

Schöner Wohnen hat eine neue Premium-Wandfarben-Kollektion gelauncht, die unter dem Namen Architects' Finest auf den Markt kommt. Le Marais, SoHo, Waterfront oder Gràcia – die insgesamt sechzehn er... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos