News huge image
Mittwoch, 29. April 2015, 15:25 Uhr
Vitra

Ab Oktober auch in Stuttgart - 'Vitra by'-Store-Kette wächst

In Stuttgart öffnet im Oktober der bisher größte 'Vitra by'-Store. Das 570 Quadratmeter große Ladenlokal im Loba-Haus ist das erste Geschäft in Baden-Württemberg nach dem 'Vitra by'-Konzept der Vitra AG, Birsfelden/Schweiz.

'Die Region Stuttgart ist ein Top-Standort für eine Marke wie Vitra und das Loba-Haus als Architekturklassiker der Nachkriegsmoderne genau der richtige Rahmen', freut sich Geschäftsführer Timm Berkmann. Der Store richtet sich an Privatkunden und Planer gleichermaßen. Die Marke Vitra wird hier in allen Facetten präsentiert. 'Bekannte Klassiker von Charles und Ray Eames oder Verner Panton, aber auch die neuesten Designikonen für das private Wohnumfeld - wir zeigen das komplette Spektrum', verspricht Bärbel Heck.

'Beratungskompetenz, Produktinszenierung und über den Vitra-Online-Shop zusätzlich blitzschnelle Warenverfügbarkeit sind die Stärken des 'Vitra by'-Konzeptes', schildert Geschäftsführer Andreas Heck den Anspruch. Dieser Store werde mehr sein als eine seelenlose Warenpräsentation. Die Initiative kam vom Brancheninsider Steffen Bovenberg, selbst ehemals in Stuttgart tätig und heute Gesellschafter des erfolgreichen Pilotstores in München. Konzept und Umsetzung liegt wie bereits bei den Starts der vergleichbaren Stores in München (2011) und Essen (2013) in den Händen des Bochumers Thilo Weinland. Außer ihm gehören Bärbel und Andreas Heck, Timm Berkmann und der Vitra Store München zu den Gesellschaftern des Stuttgarter Start-ups.

Bärbel Heck ist Marketingspezialistin und arbeitete bei Vitra, bevor sie zum Schweizer Möbelzulieferer EKU wechselte, Andreas Heck ist Betriebswirt mit Unternehmergeist. Beide kommen aus Konstanz. Der Stuttgarter Timm Berkmann, früher bei Vitra, ist heute Verkaufsleiter Süd beim Bodenhersteller Interface. Und der Bochumer Weinland, der seit mehr als 25 Jahren in der Branche tätig ist, eröffnete mit Steffen Bovenberg und Jürgen Marx vor vier Jahren den ersten 'Vitra by-Store' in München. Dieser entwickelte sich schnell zu einem der erfolgreichsten deutschen Vitra-Händler.

'Wir sind jetzt in den größten drei Bundesländern Bayern, NRW und Baden-Württemberg jeweils in Schlüsselstandorten vertreten', freut sich Weinland. Die drei Stores sollen laut Geschäftsführer-Team ein leistungsfähiges Netzwerk bilden. 'Vor allem im überregionalen Objektgeschäft unterstützen wir uns gegenseitig', so Bovenberg. Für die wesentlichen Schlüsselfelder des Einrichtens könne man Experten aufbieten. Während etwa der Münchner Store mit Jürgen Marx einen Licht-Profi ins Rennen schickt, kommt mit dem Stuttgarter Timm Berkmann wertvolle Bodenerfahrung ins standortübergreifende Kompetenzteam.

Neben dem Zugpferd Vitra umfasst das Sortiment weitere ausgesuchte Einrichtungsmarken. 'Vitra by'-Stores' ist ein Monobrandstore 2.0, der mehr bietet als ein klassischer Flagshipstore. Deshalb sind wir sowohl Inspirationsquelle für das Zuhause als auch starker Einrichtungspartner für Objekte', so beschreibt Weinland das Konzept.

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 20. April 2021, 08:25 Uhr
Vitra

Einladung zur Vitra Session "Home Dynamics"

Eine neue Dynamik des Wohnens: In der zweiten Vitra Session, am 22. April 2021, setzen sich acht Experten mit den Erfahrungen des vergangenen Jahres auseinander und hinterfragen unsere räumlichen... weiter

Mittwoch, 02. September 2020, 14:45 Uhr
Vitra

Erster Stuhl aus lokalem Recyclingmaterial

Nach intensiver Testphase hat Vitra jetzt seinen ersten Stuhl aus lokalem Recyclingmaterial auf den Markt gebracht, der die eigenen hohen Qualitätsstandards erfüllt. Mit diesem Material ist es d... weiter

Montag, 16. Dezember 2019, 15:40 Uhr
Vitra

"Work Summit" statt Orgatec-Präsenz

Keynotes, Workshops und reale Bürowelten mit neuen Konzepten, Lösungen und Produkten zur Arbeitswelt von heute und morgen: Rund um die Woche, in der die Orgatec 2020 in Köln stattfindet, lädt Vitra... weiter

Donnerstag, 08. November 2018, 16:00 Uhr
Vitra

Wieder da

1950 kamen die Fiberglass Chairs erstmals auf den Markt und begründeten den heute weit verbreiteten Möbeltypus des multifunktionalen Stuhls, dessen Schale sich mit verschiedenen Untergestellen ko... weiter

Freitag, 09. Februar 2018, 12:55 Uhr
Vitra

Große Installation in Mailand

In diesem Jahr wird Vitra zur Mailänder Designwoche (17.– 22. April) neben dem Auftritt auf der Möbelmesse Salone del Mobile mit einer großen Installation in der ehemaligen Sporthalle La Pelota ... weiter

Montag, 14. August 2017, 09:00 Uhr
Vitra

Ampelphase feiert 10-jähriges Jubiläum

Die Veranstaltungsreihe „Ampelphase“ feiert in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum. Das Format für zukunftsweisende Architektur wurde 2007 lanciert und findet im Spätsommer mit der 8. Ausgabe seine Fo... weiter

Montag, 17. August 2015, 11:17 Uhr
Vitra

Zwischenstopp Sehnsucht

Die beliebte Ausstellungsreihe 'Ampelphase' von Vitra geht in die 7. Runde. Vom 17. September bis zum 7. Oktober 2015 präsentieren sechs renommierte Architekturbüros aus dem Rhein-Main-Gebiet, Rhei... weiter

Donnerstag, 12. Juni 2014, 15:45 Uhr
Vitra

Kauft ersten FAZ-Titelkopf

Design-Klassiker im Kopf: Aufmerksamkeit ist Vitra gewiss, wenn die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) Mitte Juni erstmals mit einer Anzeige neben dem Titel-Schriftzug erscheint. Der Designmöbel-... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos